Home

Infos aus unserer Facebook-Seite


Morgen am 16.12.2018 findet der letzte Ligaspieltag für dieses Jahr statt.
Die 1. Mannschaft empfängt den Tabellenzweiten PP Karlsbad 3, die 2. Mannschaft spielt ebenfalls zu Hause gegen die 4. Mannschaft vom PP Karlsbad und die 3. Mannschaft darf gegen die 3. Mannschaft vom BC Neckarsulm ran. Spielbeginn 10:30 Uhr.
Allen "Gut Stoß"
... See MoreSee Less

View on Facebook

Finalsieg !!! 🥂🎱🏆 ... See MoreSee Less

View on Facebook

unser Manuel. Einzug ins Finale. ... See MoreSee Less

View on Facebook

unser Manuel. Einzug ins Halbfinale. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Die anderen Ergebnisse stelle ich morgen ein. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Hier das wichtigste und bedeutendste Ergebniss dieses Spieltages!!!
Die 4. Mannschaft des BBV Mannheim gewinnt 5:3 gegen den BF Weinheim-Viernhein 2

Als 1. : Unser 2. Vorsitzender Senol Sengün gewinnt seine 2 Spiele an seinem 55. Geburtstag ( Herzlichen Glückwunsch von Allen.
Unser "Senior" Francisco Loresto gewinnt seine beiden Spiele. und Michael unser " Chief" bleibt im 14/1 endlos in dieser Saison ungeschlagen.

Damit stellen wir fest: Die "Alten" sind smart, sweet and beautiful
... See MoreSee Less

View on Facebook

Hier die Ergebnisse vom 4. Spieltag

Unsere 1. Mannschaft spielte beim PBC Schwäbisch-Hall und gewann 5:3
die Hinrunde:
Dennis im 14/1 endlos in der 6. !!! Aufnahme 80:13 gegen Ruben --- Respekt
Alen verlor im 8- Ball gegen Stefan 3:6
Fikret ging im 9- Ball über hill-hill und verlor leider 6:7 gegen Thomas und
Bülent gewann glatt 5:1 gegen Heiko

die Rückrunde
Alen gewinnt sein 14/1 in der 17. Aufnahme 80:31 gegen Heiko
Bülent verliert sein 8- Ball 2:6 gegen Ruben
Dennis ein 7:2 gegen Stefan im 9- Ball
und Fikret als Matchwinner im 10- Ball gegen Thomas ein 6:3
Damit Tabellenführer ---super Jungs

einen Krimi lieferte die 2. Mannschaft gegen den PBC Fr. Lampertheim 2 ab
das 4:4 hatte für alle Zuschauer ein "Gänsehaut- feeling"

die Hinrunde
Carsten verlor sein 14/1 gegen Dandy 56:80 ,
Marco verlor gegen Niko sein 8- Ball 3:6
Thomas gewann sein 9- Ball 7:4 gegen Sven und
Bülent gewann gegen Achim klar 5:0 das 10- Ball

die Rückrunde
Thomas verliert das 8- Ball unglücklich 4:5 gegen Achim
Marco verliert klar gegen Dandy das 9- Ball 2:7
Carsten gewinnt das 10- Ball gegen Sven 5:3 und dann Stunden später kämpfen Niko und Büli im 14/1
Wir haben einen spannenden Fight erlebt den Büli mit 80:77 in der 36. Aufnahme nach einer save-Schlacht für sich entscheiden konnte und der 2. Mannschaft einen Punkt erkämpfte. Büli ist der "Wadenbeißer der Woche!!!"

die 3. Mannschaft verlor leider gegen die BF Weinheim- Viernheim 3:5

die Hinrunde
MarcO konnte gegen Melo sein 14/1 mit 80:59 nach Hause schaukeln,
Sascha verlor gegen Marco leider klar im 8- Ball 2:5
Hermann spielte in seiner Paradedisziplin 9- Ball Viktor mit 7:2 an die Wand ( Klasse ) und Andreas musste gegen Michael im 10- Ball leider eine 2:5 Niederlage hinnehmen

die Rückrunde Sascha verlor knapp gegen Marco 74:80
Andreas hatte wieder gegen Michael im 8- Ball keine Chance und verlor 2:5.
MarcO gewann sein 9- Ball gegen Melo aber leider verlor Hermann gegen Viktor das 10- Ball 1:5

die 4. Mannschaft traf im Heimspiel auf die 3. Mannschaft vom PBC Fr. Lampertheim und erspielte sich einem wunderbaren 7:1 Sieg

Hinrunde
Unser Boss gewann gegen Jonas sein 14/1 mit 60:44 mit Kampf und Willen
Francisco gewinnt gegen Harald das 8-Ball 5:3
Senol landet seinen 1. Saisonsieg 6:3 gegen Mauricio im 9- Ball Klasse und Hans bezwingt Jochen im 10- Ball mit 5:4

die Rückrunde
Senol verliert leider klar gegen Mauricio 24:60 das 14/1
Hans gewinnt sein 8- Ball 5:3 gegen Jochen
Michael gewinnt trotz 3 unsichtbarer 9er Kombis von Harald sein 9- Ball 6:4 und unser Francisco erspielt sich einen schönen 5:3 Sieg gegen Jonas im 10 Ball

und nun unsere Newcomer die 5. Mannschaft spielte gegen die 2. Mannschaft des CC Karlsruhe und verlor 1:7

Joshi spielte das 14/1 gegen Stephan 22:60. Stephan haderte mit sich und dem Tisch und konnte sich souverän unter einen 2er Schnitt spielen. Michel verlor leider gegen Rainer 3.5 im 8- Ball und Ausrufezeichen Michele gewann sein 1. Spiel in der Liga klar mit 6:3 im 9- Ball weiter so. Irina fing sich nach gutem Beginn gegen Dietmar ein 1:5 im 10- Ball ein.

Rückrunde
Michel kämpfte aber verlor auch sein 2. Spiel 14/1 gegen Dietmar 43:60 in der 26. Aufnahme
Irina traf leider keinen Ball im 8- Ball und verlor die Partie gegen Ivan klar 0:5 ( kein Tisch sah nach Billard aus --- es sah eher nach Schach aus)
Ralf brachte Stephan im 9- Ball zum Schwitzen --- Stephan schoss alles außer der 9 - dennoch brachte Stephan das Spiel für den CC mit 3:6 nach Hause und Joshi der sich für die Mannschaft im 14/1 opferte bekam gegen Rainer im 10- Ball den overkill mit 0:5

Dennoch muss ich den Mannschaftsgeist und die Spielfreude unserer 5. loben. Jungs Ihr seid die " Besten"

Danke an alle Spieler, die sich für den Verein im Ligaspielbetrieb zur Verfügung stellen.

Eure Vereins- Tippse
... See MoreSee Less

View on Facebook

Werbung in eigener Sache

Wir möchten hiermit auch auf unsere Homepage hinweisen.

Unser 2. Vorsitzender Senol Sengün hat mit viel Fleiß und Engagement die Seite komplett überarbeitet und aktualsiert.

Schaut doch einfach einmal rein. Die Chronik ist nach 30 Jahren Vereinsgeschichte ziemlich umfangreich geworden.

bbv-mannheim.eu
... See MoreSee Less

View on Facebook

Zuerst ein großes mia culpa,
ich bin natürlich noch die Ergebnisse von der KM im 10- Ball der Herren und Senioren vom 11.11.2018 schuldig.

Hier die Platzierungen:

Herren KM 10- Ball Nord 2

1. Marcel Roßow - PBV Schwetzingen
2. Benjamin Pran - BC Neckarsulm
3. Alen Salic - BBV Mannheim
4. Dirk Schäfauer - BC Neckarsulm
5. Antonio de Gois - BC Neckarsulm
6. Thomas Kühn - BBV Mannheim

weitere Platzierungen der BBV Mannheimer

12. Sascha Pick
13. Bülent Güler
15. Andreas Stüber
17. Michele D` Amelio

Senioren KM 10- Ball Nord 1

1. Holger Vier - PBC Bruchsal
2. Hendrik Snijder - BSV Weinheim
3. Fabian Metz - CC Karlsruhe
4. Michael Killian - BBV Mannheim
5. Carmelo Visconti - BF Weinheim- Viernheim
6. Michael Heneka - PBC Bruchsal

weitere Platzierungen der BBV Mannheimer

8. Michael Leonhard
10. Senol Sengün
11. Francisco Loresto

Die komplette Ergebnisliste findet Ihr in der BillardArea.

Alen Salic und Michael Killian sind damit für die BM direkt qualifiziert.

Wir danken allen Spielern für einen fairen und schönen Tag und besonders unseren Spielern für Ihre Teilnahme.

In diesem Sinne --- Eure Vereins- Tippse
... See MoreSee Less

View on Facebook

Morgen, am 08.11.2018 um 18:30 Uhr findet das nächste Training mit David Alfieri im Felix statt.
Kommt bitte pünktlich und Allen viel Spaß und input dabei
... See MoreSee Less

View on Facebook

Und hier ein paar Ergebnisse der letzten Woche:

Bei der Junioren-WM im 9-Ball in Moskau erreichten unsere beiden Talente den 13. Platz (Alen Salic in der U19) und den 5. Platz (Dennis Laszkowski in der U17). Hoffentlich eine schöne Erfahrung für die Jugendlichen und ansprechende Ergebnisse.

Am Samstag holte unser Jungsportwart Manuel Letzel sich den Titel eines BW-Meisters im U21 Wettbewerb (9-Ball). Herzlichen Glückwunsch.

Bei den Kreismeisterschaften im 14/1 endlos hatten wir bei den Herren leider keinen Teilnehmer - dafür aber gleich 5 bei den Senioren.
Michael Killian wurde 8.
Senol Sengün,Francisco Loresto, Hans Schnellbach und Alexander Sachs belegten die Plätze 10-13.

Allen aktiven Teilnehmern ein Dank der Vorstandschaft, dass sie unseren Verein vorbildlich vetreten haben.

Euer Vorstand
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

BBV Mannheim 1987 e.V.

Hier das Ergebnis der Vereinsmeisterschaft im 8- Ball

1. Bülent Güler 2. Sascha Pick und 3. Bülent Gürkan und Thomas Kühn

Glückwunsch an Alle
... See MoreSee Less

View on Facebook

Hier die Spielergebnisse vom 14.10.2018
Die 1. Mannschaft gewinnt zu Hause gegen den PBV Schwetzingen 3 mit 7:1 ( 2 Pkt. für Dennis Laszkowski, 2 Pkt für Alen Salic, 2 Pkt für Fikret Salic und 1 Pkt für Bülent Gürkan)
die 2. Mannschaft verliert 2:6 gegen den PBDC Kämpfelbach ( je 1 Pkt für Marco Schmitt und Bülent Güler)
die 3. Mannschaft verliert 2:6 gegen den PBV Schwetzingen 4 ( je 1 Pkt für Andreas Stüber und Marco Di Martino)
die 4. Mannschaft verliert gegen den PBV Schwetzingen 5
2:6 ( je 1 Pkt für Hans Schnellbach und Michael Killian)
... See MoreSee Less

View on Facebook